Timber by EMSIEN-3 LTD

September


  • Pflanzungen von: Blumenzwiebeln, Nadel- und Obstgehölzen und Immergrünen (ab ca. Mitte September)
  • Neu gepflanzte Pflanzen bei Trockenheit regelmäßig wässern
  • Rasenansaat bis Mitte September möglich
  • Letzte Düngung in diesem Jahr vornehmen
  • Stauden, die stark versamen (z. B. Margeriten) bis auf den Boden zurückschneiden, wenn Vermehrung eingedämmt werden soll. Andere Stauden können bis zum Frühjahr ohne Rückschnitt stehen bleiben
  • Gehölzschnitt: z. B. Gartenhibiskus (Spätsommer) und Weigelie (Herbst)
  • Obsternte
  • Schutz vor ersten Nachtfrösten: Gemüse u. ä. bei Bedarf mit Folien oder Vlies schützen

Adresse


GREENLUX
Buchnerstraße 29
01217 Dresden
Deutschland

Kontakt


Telefon: +49 351 4758931
Telefax: +49 351 3367115
Mobil: +49 178 1695005
E-Mail: info@greenlux.de

Soziale Netzwerke


Hier findest Du alle unsere Social Media Kanäle


Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.